In diesem Artikel erfährst du, wie du mit dem Standardabweichungskanal vom Metatrader 5 herausfinden kannst, an welchem Level sich der aktuelle Kurs im Trend befindet und in welche Richtung er in Zukunft laufen könnte.

Standardabweichungskanal? Was ist das?!

Fast jeder kennt den Leitspruch „The Trend is your Friend“ an der Börse. Tatsächlich hat diese alte Börsenweissheit ihre absolute Berechtigung. Denn aus charttechnischer Sicht, gibt es Kursstrecken die innerhalb bestimmter Muster, gleichbleibend arbeiten und widerkehren.

standardabweichungskanal traden
Der 3 stufige Standardabweichungskanal zeigt den exakten Trend an.

In unserem Beispiel erkennt man einen deutlichen Aufwärtstrend. Der Kurs läuft von links unten nach oben rechts. Mit dem Standardabweichungskanal können wir nun feststellen, innerhalb welcher Preiszonen sich der Kurs auf und ab bewegt.

Er zeichnet nahezu vollautomatisch einen Trendkanal in den Chart und ermöglicht damit eine schnelle Einschätzung der aktuellen Lage.

So funktioniert der Standardabweichungskanal

Die roten Linien des Kanals repräsentieren 3 verschiedene Zonen. Die untere ist als Unterstützungslinie zu werten. Wird diese nachhaltig durchbrochen, ist der aktuelle Aufwärtstrend nicht mehr als intakt zu werten.

Die mittlere Linie zeigt den Durchschnittspreis an dem der Kurs nach und nach prozentual steigt. Für einen Tradeeinstieg ist diese Zone jedoch unrelevant.

Der Trendkanal wird vervollständigt durch die obere Widerstandslinie. Kommt der Kurs zu diesem Preisniveau erhöht sich die Chance, dass dieser zum Stehen kommt oder von hier abprallt.

Tradingchancen erkennen und Trades platzieren

In unserem Beispiel  ist gut zu erkennen, wie harmonisch der Kurs innerhalb des Standardabweichungskanals zwischen den einzelnen Zonen hin und her läuft. In dem Aufwärtstrend wird die untere Linie zur Unterstützung.

Eine gute Tradingchance ergibt sich, wenn der Kurs in einem Aufwärtstrend an die untere Unterstützungslinie der Standardabweichung läuft. Um die Trefferquote nochmal zu steigern, empfehlen wir zusätzlich einen Blick auf die Stochastik oder auf die Indikatoren des Bullpower Templates zu werfen.

Kurze Video Anleitung

Damit du weißt wie du den Standardabweichungskanal anlegst und richtig anwendest haben wir für dich ein kurzes Video erstellt:

 

In Kombination mit den Indikatoren vom Bullpower Template ist der Standardabweichungskanal eine echte Geheimwaffe für präzise Tradeeinstiege. Falls du mehr spannende und wertvolle Strategien und Anleitungen haben willst, nutze unser bestes Angebot und sichere dir jetzt unser TradingWelt Komplettsystem.

 

bullpower template herunterladen

Standardabweichungskanal zum Traden nutzen – Warum?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: