Hallo, wir begrüßen Dich zu diesem Tutorial „Traden nach Charttechnik“. In diesem Artikel bekommst du eine präzise Schritt für Schritt Anleitung, wie du mit Hilfe der Charttechnik und dem Bullpower Template 2019 einen perfekten Einstiegsbereich lokalisieren kannst.

Traden nach Charttechnik und Indikatoren

Wer unseren YouTube Kanal oder unsere Webseite verfolgt, weiß dass wir als Handelsinstrument das Bullpower Template 2019 nutzen. Mit den hochentwickelten Indikatoren, die dieses Werkzeug bereit stellt, können wir noch bessere Ergebnisse erzielen.

Die Kombination aus Charttechnik und den Indikatoren des Bullpower Templates ist eine der wirksamsten Methoden um langfristig, profitabel zu traden und perfekte Einstiegsbereiche zu lokalisieren.

Schritt für Schritt Anleitung

Wir erklären Dir jetzt auf welche Kriterien Du achten solltest, damit deine Trefferquote steigt und Du deutlich mehr Trades in den Gewinn bringst. Damit Du alles perfekt nachvollziehen kannst, gehen wir einen Trade gemeinsam durch, den unser Headtrader Chris vergangene Woche eingegangen ist.

traden nach charttechnik
Die Korrektur zum orange eingezeichneten Pivotlevel, ergibt eine interessante Kaufgelegenheit.

Zunächst konzentrieren wir uns erst mal auf die Theorie und anschließend empfehlen wir Dir einen Blick in unser Video „So geht CFD Trading“, zu werfen. In dem wir Dir nochmal Schritt für Schritt verraten wie der Trade in der Praxis gemanagt wurde.

  • Schritt 1:

Wie du im Bild erkennen kannst, korrigierte der Kurs zuletzt zum orangenen Pivot Level. Der Pivot Indikator ist fester Bestandteil des Bullpower Templates und kann nach Belieben ein- oder ausgeschaltet werden. Der Pivot Level dient in diesem Szenario als Unterstützungsbereich.

  • Schritt 2:

Ein weiteres, sehr wertvolles Hilfsmittel ist der Pfeil Indikator . In diesem Beispiel ist dieser Aufwärtsgerichtet und leuchtet grün. Damit wird die aktuelle Trendrichtung vollautomatisch dargestellt. Es handelt sich augenscheinlich um einen kurzfristigen Aufwärtstrend.

  • Schritt 3:

Der blau eingefärbte Trendkanal des Templates knickt nach oben ab. Damit sind 3 wesentliche Kriterien bereits erfüllt um eine Position auf einen steigenden Kurs zu platzieren und dem kurzfristigen Aufwärtstrend zu folgen.

  • Schritt 4:

Zum Kaufzeitpunkt befindet sich der RSI mit Periode 7 im unterkauften Bereich. Sobald sich an dem Pivot Level eine grüne Bestätigungskerze bildet kann der Trade eröffnet werden.

  • Schritt 5:

Sobald die Position eröffnet ist, kann der Trade durch einen Stopp unterhalb der letzten grünen Kerze manuell oder per Auto Stopp glatt gestellt werden.( Wir empfehlen grundsätzlich das manuelle Beenden der Trades)

perfekter trade im gewinn
Ein perfekter Trading Spott analysiert mit den Indikatoren des Bullpower Templates 2019

In jedem Fall ist das Chance Risiko Verhältnis besonders gut, da die Wahrscheinlichkeit dass der Kurs den Trend fortsetzt, aufgrund der zahlreichen Indikatoren zu unseren Gunsten steht.

Der Trade in der Praxis

In diesem Video siehst Du den vollständigen Mitschnitt des Trades. Danach solltest Du in der Lage sein, selbige Trading Setups zu installieren und deine Gewinnchancen deutlich zu verbessern.

 

Wir hoffen dir hat diese Trading Anleitung gefallen. Ganz viel Erfolg und maximalen Profit, wünscht Team TradingWelt

Traden nach Charttechnik – So gelingt der perfekte Trade!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: