Nachdem wir in der vergangenen Woche die EZB Sitzung auf der Agenda hatten, folgt heute Abend die FED, welche ebenfalls die Geldpolitik lockern möchte. Unsere Prognose zum NASDAQ 100 und welche Erwartungen wir an den heutigen Handelstag haben, erfährst Du in diesem Artikel.

FED will Zinspolitik lockern

Bereits letzte Woche haben wir über den NASDAQ eine Prognose gewagt. Wie zunächst erwartet, korrigierte der Kurs im Tief auf etwa 7754 Punkte. Womit er die Kaufmarke unserer Prognose fast auf den Pip genau angepeilt hatte. Angetrieben durch die guten Nachrichten der EZB Sitzung gelang dem Markt daraufhin eine kurze Aufwärtsrally die beim Hochpunkt von 7979 Zählern endete. Mit Stolz können wir behaupten, dass unsere Prognose gerade einmal um 21 Punkte verfehlt wurde, was nicht nur uns persönlich einen saftigen Gewinn bescherte, sondern auch zahlreichen Tradern unserer Community.

Heute wird es wieder Zeit für eine weitere NASDAQ Prognose. Denn wir sehen den Markt weiterhin auf der “Long” Seite. Die Kaufmarken und Chancen die sich aus der Prognose ergeben beruhen auf Basis der Chartanalyse mit dem Bullpower Template 2019.

NASDAQ 100 die Prognose

FED will Zinspoltik lockenr

Wie im Chart deutlich zu erkennen ist, befinden wir uns aktuell oberhalb des organgenen Pivot Levels, welcher auf dem Niveau von etwa 7867 eine starke Unterstützung bieten sollte. Des Weiteren kämpfen wir aktuell (07.34 Uhr) mit der EMA 50 welche auch als Support Level gilt. Der Kurs könnte im schlechtesten Fall jedoch nochmal die 7855 Punkte anlaufen, bevor er dann die Aufwärtsrally bis 8000 anstrebt.

Diesen Fall halten wir jedoch für unwahrscheinlicher. Wir rechnen bereits mit der Wideraufnahme des Aufwärtstrends bei rund 7867 Punkten. Mit Verkündung der zinspolitischen Maßnahmen, sollte die FED dann heute Abend für den letzten maßgeblichen Impulse sorgen, der den Markt endgültig in Richtung 8000 Punkte bewegt.

Unsere Taktik:

Erste Positionen werden von uns bereits in den frühen Morgenstunden aufgebaut. Der NASDAQ 100 Future bei Finmax, oder auch ein passendes Hebel Zertifikat sind Produkte erster Wahl. Wir handeln auf einen steigenden Kurs. Der mögliche Eröffnungslevel liegt bei 7867 oder höher, jenachdem wie stark der Markt bereits anzieht. Nachgekauft wird bei Erreichen des Levels bei 7855 Zählern.

nasdaq prognose 18.09.2019

Sollte der Kurs unterhalb der Marke von 7855 schließen (mit einer 15 Minuten Kerze) muss die Lage neu ausgewertet werden. Hier empfehlen sich ansonsten auch mögliche Stop Niveaus.
Wie bei allen Prognosen gilt, dass es unsere ganz persönliche Meinung ist und sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden. Das Nachhandeln geschieht auf eigenes Risiko.

Wir wünschen allen Tradern ganz viel Erfolg und höchste Gewinne!

 

Deine große Chance

Du möchtest auch präzise Prognosen erstellen können? Trading Chancen ermitteln und besonders hohe Trefferquoten?  Dann sichere dir jetzt das TradingWelt Komplettsystem 2019. In dem Du lernst, wie Du mit einfacher und simpler Charttechnik perfekte Trading Spotts ermittelst. Darüber hinaus gibt es das Bullpower Template 2019 Gratis mit dazu. Klicke jetzt auf den Button und informiere dich!

bullpower template herunterladen

 

FED will Zinspolitik lockern – NASDAQ 100 Prognose 18.09.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: