Du brauchst gute Trading Tipps um deine Trefferquoten zu erhöhen und deutlich mehr Trades in die Gewinnzone zu lenken? Dann lese diesen Artikel jetzt aufmerksam durch. Denn wir verraten dir jetzt 2 Tipps die bares Geld wert sind und dein Trading garantiert verbessern.

Gute Trading Tipps von echten Experten

Du wirst im Internet viele „Gurus“ finden, die ihre tollen Strategien und Trading Tipps für viel Geld anbieten. Und die bittere Wahrheit aber ist, dass nur ein Bruchteil von den selbsternannten Experten auch wirklich gute Trading Tipps herausgibt.  In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der schwarzen Schafe, die eigentlich gar keine Ahnung haben vom Traden, dramatisch erhöht.

Wir vom Team TradingWelt treten mit einer knallharten Mission an. Denn wir sind davon überzeugt, dass echte und gute Trading Tipps nur einen wahren Ursprung haben, die knallharte Praxis-Erfahrung. Gemeinsam mit unserem Headtrader Chris, wurden in den vergangenen 2 ½ Jahren nachweislich über 10.000 Trades umgesetzt.

gute trading tipps vom experten
Headtrader Chris: Trading ist sein täglich Brot, er weiß wo die Sau den Bauern juckt…

Der Erfahrungsschatz der sich daraus ergibt, ist wirklich wertvoll und kein Hokos Pokus oder billiges Rumgelaber!

Es geht nicht darum, dass wir uns an dir bereichern möchten, sondern unsere Mission ist es dir unsere Erfahrungen aus der Praxis so gut wie es geht zu vermitteln, damit du dir viel Lehrgeld sparen kannst und einfach direkt bessere Ergebnisse erzielst.

Wir möchten dir jetzt 2 wirklich gute Trading Tipps an die Hand geben die sich in der Realität bewährt haben und die dein Trading deshalb auch garantiert verbessern werden. Vor allem wenn du noch ganz am Anfang stehst, solltest du jetzt unbedingt weiterlesen…

Unser Tipp 1:

Nutze ein Chart & Analyse Tool für die Chartanalyse. Der Metatrader 5 eignet sich besonders gut, denn er ist auch in der kostenlosen Demoversion mit vielen nützlichen Indikatoren ausgerüstet, die dir bei der Chartanalyse definitiv behilflich sein werden.

der metatrader 5 ist für gute trading tipps bekannt
Der Metatrader 5 eignet sich hervorragend für die Chartanalyse

Wir selber benutzen im täglichen Trading Alltag das Bluepower V3 Template als zusätzliche Unterstützung. Diese Vorlage kann bequem in den Metatrader eingebunden werden und ist eine echte Geheimwaffe, wenn es darum geht den perfekten Trade Einstieg zu finden.

Mit Hilfe der Indikatoren des Bluepower V3 Templates lassen sich in Rekordzeit gute Trading Setups erstellen.

Unser Tipp 2:

Neben dem Bluepower V3, solltest du mit den Fibonacci Rücksetzungsebenen arbeiten. Das Fibonacci Retracement gehört zu den ältesten Indikatoren im Trading und wurde im Jahre 1228 vom Mathematik-Genie Leonardo Fibonacci entwickelt. Die mathematischen Formeln die sich daraus ergeben, werden heute als Rücksetzungsebenen im Trading und auch im Aktienhandel als Widerstände oder Unterstützungslevel genutzt.

Gute Trading Tipps mit Team TradingWelt
Bluepower V3 in Kombination mit den Fibonacci Rücksetzungsebenen.

Wenn du die Indikatoren aus dem Bluepower V3 Template mit dem Fibonacci Tool kombinierst, wirst du zukünftig deutlich mehr Trades im Gewinn abschließen!

Möchtest du weitere gute Trading Tipps? Dann sichere dir jetzt unser ultimatives Einsteigerpaket! Dort zeigen wir dir in einem ausführlichen Intensiv Lehrgang wie wir mit Hilfe des Bluepower Templates und den Fibonacci Retracements echte Gewinne in kurzer Zeit realisieren. Spannende Videos und fesselndes Live Trading mit extremen Mehrwert warten auf dich!

Und das Beste, dass Einsteiger Paket gibt es bei uns vollkommen GRATIS, jetzt und hier!
Klicke jetzt auf den Button und du gelangst direkt zum Angebot:

registrieren beim broker finmax

Gute Trading Tipps – 2 Tipps die bares Geld wert sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: